Kunststoff Industrie

In der Kunststoffindustrie werden durch die AQUAENERGY AQ-KSEM Systeme, den steigenden
Wasser- und Chemikalienpreisen als auch den strenger werdenden Umweltvorschriften Rechnung getragen.

Durch den Einsatz von Aquaenergy Produkten ist es möglich, die im Produktionsprozess befindlichen Kühlkreisläufe gegen Mikrobiologie, Kalk, Korrosion, Biofilm und Verschlämmung vorzubeugen und diese langfristig davor zu schützen.
Der Einsatz vom AQUAENERGY System kann, in Verbindung mit einer geeigneten Filtertechnik, in Kühlsystemen von Maschinen und Werkzeugen eine Verschlämmung verhindern. Kühl- und Heizkreisläufe – mit unserer Technik ausgestattet – sind weitgehend wartungsfrei und sichern somit höchste Produktivität und Verfügbarkeit. Die Kosten für Produktionsprozesse werden gesenkt.
Eine höhere Lebensdauer von Maschinen und Wärmetauschern ist zu erwarten.
Teure Kunststoff –Spritz Gussformen werden optimal gegen Korrosion und Verkalkung geschützt und haben somit eine längere Lebensdauer.

nachhaltig – effizient – zukunftsorientiert

Vorteile mit Aquaenergy AQ-KSEM – Systemen

  • Reduktion der Kosten im Bereich der Instandhaltung durch Vermeidung und Abbau von Korrosion, Kalk, Algen und Biofilmen bei gleichzeitiger Erhöhung der Produktivität
  • Verlängerung der Wartungsintervalle und Standzeiten von Kühltürmen, Wärmetauschern, Maschinen-Kühlsystemen, Pumpen etc.
  • Erhebliche Verlängerung der Laufzeiten produktionsrelevanter Anlagen
  • Auf chemische Dosiermittel wie Phosphat, Chlor oder Biozide kann in der Regel ganz verzichtet werden, Biofouling wird unterbunden
  • Nutzung von Energieeinsparungspotentialen durch erhöhten Wärmeübergang an den Wärmetauschern. Erhöhte Pumpendrücke werden wieder reduziert
  • AQUAENERGY Systeme AQ-KSEM sind wartungsfrei
Unser Service für
Kontakt
Adresse

Pfaffensee 3
91301 Forchheim

Telefon

09191 / 960 910 0

eMail

jetzt@aquaenergy.de